Kinoland

Australien

 2016  Death and Life of Otto Bloom

 2015  Tanna

 2000  The Goddess of 1967

Google+ Facebook Twitter Email
Sortieren nach Jahr Filmtitel Regie
Death and Life of Otto Bloom (Flyer)

Death and Life of Otto Bloom

Die Chronik eines aussergewöhnlichen Mannes: Otto Bloom erlebt die Zeit rückwärts und kann sich nur an die Zukunft erinnern. Er weiss, was passieren wird, doch er vergisst es, sobald es geschehen ist. Bald steht er im Rampenlicht von Forschung und Öffentlichkeit. Doch je älter er wird, desto weniger weiss er. Der Film ist nicht zuletzt eine wunderschöne Liebesgeschichte und lässt uns über die Ungewissheit der Liebe reflektieren. Mit Rachel Ward und ihrer Tochter Matilda Brown. Weiter

Im Kino

  • Baden: ab 31. August
  • Basel: ab 31. August
  • Bern: ab 31. August
  • Zürich: ab 2. September
Tanna (Flyer)

Tanna

Der Spielfilm «Tanna»  gehört wohl zu den schönen Überraschungen, die uns das Kinojahr beschert. Er entstand auf der entlegenen gleichnamigen Insel in der Südsee. Das Filmemacherduo erzählt mit der lokalen Bevölkerung als Darstellenden eine Romeo-und-Julia-Geschichte, sanft in die Natur eingebettet und atemberaubend fotografiert. Ein Film, der uns im besten Sinn aus der Zeit und ihrer Atemlosigkeit holt und ganz einfach in eine andere Welt versetzt. Weiter

The Goddess of 1967 (Flyer)

The Goddess of 1967

Ein junger, attraktiver Japaner sucht im Film der Hongkong-Chinesin Clara Law via Internet seinen Traumwagen, einen Citroën DS. Die Abkürzung DS machte das einstige Kultfahrzeug aus Frankreich über Jahre hinweg zur Déesse, was ins Englische übersetzt Goddess heisst, zu deutsch Göttin. Der stilbewusste Japaner findet in Australien ein besonders schönes pinkiges Exemplar mit Jahrgang 1967 und reist unverzüglich hin, um es zu kaufen. Doch statt des Mannes, Weiter

The Goddess of 1967 - Die Göttin von 1967 DVD
DVD

The Goddess of 1967
CHF 21.00 / EUR 19.00

Jetzt kaufen!

Im Kino

  • Basel, Stadtkino: 21. und 29. Mai
Google+ Facebook Twitter Email