Brasilien

Brasiliens Kino gehört zum wichtigsten des lateinamerikanischen Kontinents und hat eine wechselvolle Zeit hinter sich. Am meisten Aufsehen erregte es in den frühen 1960er Jahren, als das so genannte Cinema Novo wegweisend wurde nicht nur fürs eigene Land und den Kontinent: Die Wahrung des Eigenständigen schien möglich, der Widerstand gegen das sich imperialistisch gebärdende Hollywood erfolgreich. Mit achteinhalb Millionen Quadratkilometern umfasst Brasilien praktisch die Hälfte des lateinamerikanischen Kontinents, ist es das fünftgrösste Land auf Erden. Daneben nimmt sich die Zahl von 170 Millionen Einwohnerinnen und Einwohnern fast bescheiden aus, das ist etwa doppelt so viel wie Deutschland bei 34-mal mehr Fläche.

Weiter

Google+ Facebook Twitter Email
Birdwatchers

Birdwatchers (2008)

Eine Gruppe von Reisenden lässt sich im brasilianischen Regenwald zum Vögelbeobachten auf dem Flussboot durch die Natur führen und kommt an einer Gruppe von Indianerinnen und Indianern vorbei. Die mit Pfeil und Bogen bewaffneten Urwaldbewohnenden machen den Gästen Eindruck; das Bild fürs Fotoalbum haben sie auf sicher. Ausgehend von diesem Moment einer typischen Begegnung auf Distanz nähert sich Marco Bechis sanft der Realität im Mato Grosso do Sul, dem einst gigantischen Urwaldgebiet in Brasilien. Weiter

Birdwatchers - Das Land der roten Menschen DVD

Birdwatchers
CHF 23.00 / EUR 19.00

Jetzt kaufen!
Birdwatchers Blu-ray

Birdwatchers
CHF 29.00 / EUR 24.00

Jetzt kaufen!

Im Kino

  • Baden: 1. Juni
Sonhos de Peixe

Sonhos de Peixe (2006)

In einem kleinen Dorf an der Nordostküste Brasiliens fristet der junge Fischer Jusce sein Leben damit, mit ungenügender Ausrüstung 30 Meter tief nach Hummern zu tauchen. Sein "Gewinn" am Ende eines langen und riskanten Arbeitstages ist es, nahe bei Ana zu sitzen, währenddem diese ihre Lieblingsseifenoper geniesst. Ana träumt davon, das Dorf zu verlassen, um die Welt zu entdecken. Weiter

Sonhos de peixe - Der Traum des Fischtauchers DVD

Sonhos de peixe
CHF 23.00 / EUR 19.00

Jetzt kaufen!

Im Kino

  • Samstagern: 6. Juni
Casa de areia - The House of Sand

Casa de areia - The House of Sand (2006)

Drei Frauen - Grossmutter, Mutter und Tochter - stehen im Mittelpunkt dieser wunderbaren brasilianischen Frauensaga, die sich über einen Zeitraum von 59 Jahren erstreckt. 1910 gelangen Dona Áurea und ihre Mutter Maria nach Maranhão, an einen gottverlassenen Flecken inmitten einer Sandwüste im Norden Brasiliens. Áureas Ehemann Vasco hängt dem verrückten Glauben an, er könne das trostlose Land fruchtbar machen. Weiter

The House of Sand - Das Haus im Sand DVD

The House of Sand
CHF 26.00 / EUR 21.00

Jetzt kaufen!

Im Kino

  • Baden: 2. Juni
Romeo And Juliet Get Married

Romeo And Juliet Get Married (2005)

Romeo und Julia auf dem Fussballplatz Brasilien und Fussball: Da sind zwei Stichworte, die 2014 eine besonders gewichtige Rolle spielen, denn eine Fussball-WM steht an, und die ist ohne die gelben Ballzauberer nicht denkbar. Einstimmen kann man sich in der erfrischenden Komödie von Bruno Barreto, die von der Liebe und vom Fussball handelt und von der Frage, wie das zusammengeht. Weiter

Romeo und Julia heiraten DVD

Romeo und Julia heiraten
CHF 23.00 / EUR 19.00

Jetzt kaufen!

Im Kino

  • Baden: 30. Mai
Siberian Mammoth - O Mamute Siberiano

Siberian Mammoth - O Mamute Siberiano (2005)

Der junge Regisseur Vicente Ferraz machte sich 2001 auf den Weg, die Geschichte eines Films zu rekonstruieren. «Soy Cuba» war 1963 als erste Ko-Produktion Kubas mit der Sowjetunion entstanden. Ein Mythos der Filmgeschichte, Monument und Mammut zugleich, denn dieser Film war lange Zeit vergessen, bis Martin Scorsese ihn wieder in die Öffentlichkeit brachte. Seither überschlagen sich die KritikerInnen: eine kinematografische Höchstleistung, ebenso exzeptionell wie poetisch und gigantisch. Weiter

Das sibirische Mammut - The Siberian Mammoth DVD

Das sibirische Mammut
CHF 19.00 / EUR 16.00

Jetzt kaufen!
Houve uma vez dois verões

Houve uma vez dois verões (2003)

Chico, ein Jugendlicher, der seine Ferien am «längsten und schlimmsten Strand der Welt» verbringt, lernt in einem Spielsalon Roza kennen und verliebt sich in sie. Sie schlafen miteinander in der ersten Nacht ihrer Begegnung, doch sie verschwindet spurlos. Mit seinem Freund Juca sucht Chico Roza am Strand, doch vergeblich. Erst nach den Ferien trifft er sie wieder. Als er ihr von ihrer gemeinsam verbrachten Nacht erzählen will, teilt ihm Roza mit, dass sie schwanger ist. Weiter

Narradores de Javé

Narradores de Javé (2003)

Als die Bewohnerinnen und Bewohner eines Dorfes im Javé-Tal erfahren, dass der Bau eines Staudamms ihr Land unter Wasser setzen soll, sehen sie nur noch eine Möglichkeit: Sie müssen ihrer Ortschaft eine historische Bedeutung geben. Um überzeugende Gründe für die Erhaltung ihres Erbes zu finden, beschliessen sie, alle Geschichten und Legenden zu sammeln, an die sie sich erinnern können. Der einzige, der «Die grosse Geschichte des Javé-Tals» schreiben kann, ist der ehemalige Postbote; er aber ist in Verruf geraten, weil er von ihm selbst verfasste Verleumdungsbriefe ausgetragen hatte. Weiter

Narradores de Javé - Die Erzähler aus dem Javetal DVD

Narradores de Javé
CHF 23.00 / EUR 19.00

Jetzt kaufen!

Im Kino

  • Baden: 29. Mai
The Man Who Copied - O homem que copiava

The Man Who Copied - O homem que copiava (2003)

Eine neckische Liebesgeschichte, eine coole Diebesgeschichte und ein cleveres Stück Kino vereint der Brasilianer Jorge Furtado in seinem erfrischenden Spielfilm. André ist 20 Jahre jung und hat die Schule nie abgeschlossen. Er arbeitet als Fotokopierer in der Papeterie in einem Arbeiterquartier der Grossstadt Porto Alegre im Süden Brasiliens. André wohnt bei seiner Mutter. Er zeichnet fürs Leben gern und ist in Silvia verknallt, eine Nachbarin, die zunächst noch nichts von seiner Liebe weiss. Weiter

The Man Who Copied DVD

The Man Who Copied
CHF 23.00 / EUR 19.00

Jetzt kaufen!

Im Kino

  • Baden: 31. Mai
Domésticas, o filme

Domésticas, o filme (2000)

In Brasilien gibt es so etwas wie ein unsichtbares zweites Land, jenes der Domésticas, der Hausangestellten. Sie heissen Cida, Roxanne, Quitéria oder Raimunda und sind tagaus tagein damit beschäftigt, anderen den Haushalt zu besorgen und das Haus sauber zu halten. Alle träumen sie von einer glücklichen Heirat, einem besseren Mann oder einer Karriere als Mannequin. Domésticas ist nun nicht etwa Weiter

Domésticas - Hausangestellte DVD

Domésticas
CHF 23.00 / EUR 19.00

Jetzt kaufen!
O Sanduíche

O Sanduíche (2000)

«Sandwich» ist ein 13-minütiger Kurzfilm von Joge Furtado (The Man Who Copied). Im Mittelpunkt steht einerseits die Beziehung zwischen einzelnen Menschen, dann die Beziehung zu einem Sandwich und schliesslich die Beziehung zum Publikum. Ein ebenso erfrischender wie anregender kleiner Film zum Thema Wahrnehmung, innen und aussen, Schein und Sein. Was ist wann wahr, was ist wann gespielt. Ein Vergnügen. Weiter

The Man Who Copied DVD

The Man Who Copied
CHF 23.00 / EUR 19.00

Jetzt kaufen!
Eu, tu, eles

Eu, tu, eles (2000)

Darlene Linhares kehrt nach einer enttäuschenden Liebeserfahrung mit ihrem Sohn aus der Stadt in die unendlich weite Landschaft bei Ceara im Nordosten Brasiliens zurück. Hier heiratet sie mit dem älteren Osias einen Mann, der ihr ein Haus bieten kann. Aber das Glück? Das muss sich die Landarbeiterin allmählich noch erobern. Bald schon ist sie überzeugt, dass kein Mann allein ihr alles geben könnte, was sie sich wünscht im Leben. Weiter

Pequeno dicionário amoroso

Pequeno dicionário amoroso (1996)

Die Liebe ist derzeit das grosse Thema des Kinos. Sie spriesst und blüht und welkt an allen Ecken und Enden der Welt. In Brasilien hat sich eine talentierte junge Filmemacherin, die schon seit Jahren darauf gewartet hat, ihren ersten Spielfilm realisieren zu können, gleich ans Fundament der Liebe gewagt und in "Pequeno dicionário amoroso" ein kleines filmisches Wörterbuch des Liebeslebens zusammengetragen. Weiter

Flower Island - Ilha das flores

Flower Island - Ilha das flores (1989)

Im Kurzfilm "Ilha das flores" (Blumeninsel) lässt uns der Brasilianer Jorge Furtado lachen, bevor uns das Lachen im Hals stecken bleibt. Drei Sätze bilden den Einstieg in den Kurzfilm "Ilha das flores" (Blumeninsel). Da heisst es zunächst im Vorspann: "Das ist kein Spielfilm". Dann, nicht minder sachlich: "Es gibt einen Ort namens Blumeninsel." Und als ob der Sachlichkeit noch nicht genug wäre, mit einem zusätzlichen Schuss Dimension: "Es gibt keinen Gott. Weiter

A idade da terra

A idade da terra (1980)

Symphonie in Bild und TonDieser 1980 am wieder geborenen Filmfestival von Venedig erstmals präsentierte und heftigst debattierte Film wurde zum Vermächtnis des jung verstorbenen Glauber Rocha, der notierte: «Das Alter der Erde ist die Zerlegung der Erzählsequenz, ohne dass dabei der infrastrukturelle Diskurs verloren geht, der die repräsentativsten Zeichen der dritten Welt materialisieren soll. Weiter

A idade da terra - Das Alter der Erde DVD

A idade da terra
CHF 26.00 / EUR 21.00

Jetzt kaufen!
trigon-film edition 25: Lateinamerika DVD

trigon-film edition 25: Latein...
CHF 36.00 / EUR 29.00

Jetzt kaufen!
Antonio das mortes - O Dragão da Maldade contra o Santo Guer

Antonio das mortes - O Dragão da Maldade contra o Santo Guer (1969)

In einem Dorf im Nordosten erscheint ein «Cangaceiro» und gibt sich als Reinkarnation des berühmten Lampião aus. Antônio das Mortes, der gedungen wurde, das Böse in Gestalt der Cangaceiros und Propheten auszurotten, macht sich auf den Weg, ihn zu treffen und es beginnt ein Duell zwischen dem «Drachen des Bösen» und dem «Heiligen Krieger». Ein Film, so gewalttätig und schön wie das Sertão, der Nordosten Brasiliens, in dem Glauber Rocha sein opernhaftes und vielschichtiges Werk drehte. Weiter

Antonio das mortes DVD

Antonio das mortes
CHF 26.00 / EUR 21.00

Jetzt kaufen!
Terra em transe - Land Entranced

Terra em transe - Land Entranced (1967)

Im imaginären Land Eldorado erzählt der sterbende Schriftsteller und Journalist Paulo von seinen Nöten. Er schwankte stets zwischen zwei Anwärtern auf das höchste Staatsamt: Don Porfirio Diaz, dem Politiker der Hauptstadt, und Don Felipe Vieira, dem Statthalter der Provinz Alecrim. Vieira, dem die Kirche zur Seite stand, hielt seine Wahlversprechen nicht ein, der mystische Diaz wurde von Don Julio Fuentes und den Medien unterstützt. Weiter

Terra em transe DVD

Terra em transe
CHF 29.00 / EUR 23.00

Jetzt kaufen!
Deus e o diabo na terra do sol

Deus e o diabo na terra do sol (1964)

Manuel flieht mit seiner Frau Rosa in den Sertão, nachdem er seinen Oberst attackiert hat. Sie begegnen dem mystischen Sebastião, der einen baldigen Umsturz voraussagt. Der Prophet und seine Gläubigen werden von Antonio das Mortes, dem Helfeshelfer der Grossgrundbesitzer, umgebracht. Manuel und Rosa sind die einzigen Überlebenden und treffen den Rest einer Banditenbande. Ihr Anführer Corisco will den Sertão in Brand stecken. Weiter

Deus e o Diabo na Terra do Sol - Gott und Teufel im Land der Sonne DVD

Deus e o Diabo na Terra do Sol
CHF 26.00 / EUR 21.00

Jetzt kaufen!
Barravento

Barravento (1962)

Glauber Rochas Erstling Die Fischer in einem Dorf in Bahia an der Nordküste Brasiliens müssen ihr Netz von einem Händler mieten und dafür 90 Prozent des Fangs abgeben. Mehr noch: Der Netzbesitzer droht ihnen immer wieder, ihr Arbeitsgerät zu entziehen. Ganz ähnlich wie zwei Jahre später in «Deus e o Diabo na Terra do Sol» rebelliert die schwarze Gemeinschaft nicht, sie erträgt die Ausbeutung durch den weissen Gauner im Glauben, dass ihr eines Tages die Götter aus der Not helfen werden. Weiter

Barravento - Der Sturm DVD

Barravento
CHF 26.00 / EUR 21.00

Jetzt kaufen!