Kinoland

Syrien

1 trigon-filme

 1990  Al Leil

Google+ Facebook Twitter Email
Sortieren nach Jahr Filmtitel Regie
Al Leil (Flyer)

Al Leil

Mohamed Malas – 1990

Mohamed Malas (Träume von der Stadt) wurde 1945 im syrischen Kuneitra geboren, unweit der Grenze zum heutigen Israel, von dem der wichtige Verkehrsknotenpunkt Kuneitra im Sechstagekrieg zerstört wurde. Jetzt blendet Malas zurück in die Zeit zwischen 1936 und 1967. Er schildert in "Al Leil" die Kindheit eines Knaben, der als Erwachsener den Spuren des Vaters nachgeht, den Zeiten der ständigen Absenz. Weiter

Google+ Facebook Twitter Email