Theeb - Wolf (Flyer)

Theeb - Wolf

In the Ottoman province of Hijaz during World War I, a young Bedouin boy experiences a greatly hastened coming of age as he embarks on a perilous desert journey to guide a British officer to his secret destination.In 1916, in the Hejaz Province of the Ottoman Empire, the young Bedouin Theeb (Jacir Eid) is learning from his elder brother Hussein (Hussein Salameh) the skills for everyday survival in their harsh environment. Immersed in a way of life that has endured Weiter

Im Kino

  • Basel: ab 9. April
  • Bern: ab 9. April
  • Zürich: ab 9. April
Take Off (Flyer)

Take Off

Ghana gilt als Musterland in Westafrika - demokratisch, offen, ehrgeizig. Ghanas Regierung ist stolz und verweist gern auf gute Regierungsführung: Auf den besten Rechtsstaat in Westafrika und vor allem auf das stabile Wirtschaftswachstum - trotz der weltweiten Finanzkrise. Die Regierung ist fest entschlossen, speziell durch den Ausbau des industriellen Sektors, eine schnellere sozio-ökonomische Entwicklung zu erreichen. Weiter

Im Online-Kino anschauen
Film an Ihrem Standort nicht verfügbar
93 Min
Take Off
Bruno Moll, Ghana
Take Off DVD
DVD

Take Off
CHF 23.00 / EUR 19.00

Jetzt kaufen!
Un lugar en el mundo (Flyer)

Un lugar en el mundo

Es gibt im Film des Argentiniers Adolfo Aristarain eine mehrfach wiederkehrende Szene, in der ein Knabe mit einer Pferdekutsche gegen die Eisenbahn um die Wette fahren. Er rast dabei nicht nur auf dem holprigen Weg neben dem Zug dem Geleise entlang, er will auch noch beim fernen Bahnübergang der erste sein. Das geht, bisweilen knapp, immer gut aus. Ein Rennen in der Zeit gegen die Zeit, ein Rennen, bei dem die Vergangenheit es noch einmal mit der Gegenwart aufnehmen kann. Die Vergangenheit, genauer: Die Tage der Jugend im argentinischen Bergdorf San Luis, stehen im Mittelpunkt von "Un lugar en el mundo". Weiter

Un lugar en el mundo - Ein Ort auf dieser Welt DVD
DVD

Un lugar en el mundo
CHF 26.00 / EUR 21.00

Jetzt kaufen!
Bratan (Flyer)

Bratan

Brüderchen fährt mit seinem älteren Bruder in die Stadt. Dort wohnt der Vater der Kinder, die seit der Scheidung ihrer Eltern bei der Grossmutter aufwachsen. Der Grosse will, dass der Vater die Erziehung des Kleinen übernimmt, und er versucht, allen einzureden, dass die Zeit dafür reif ist. Allerdings hat der Titelheld, das Brüderchen eben, bereits seinen eigenen Kopf. Er sträubt sich stark und kehrt schliesslich mit dem Bruder zur Grossmutter zurück. Eigentlich geht es in dem wunderbaren Filmdebüt von Bachtiar Chudonasarow um nichts anderes als eine abenteuerliche Fahrt durch die tadschikische Steppe mit einem uralten bummeligen Güterzug. Weiter

Cairo Station - Bab el hadid (Flyer)

Cairo Station - Bab el hadid

Melodram und Krimi, Sozialdrama und Liebesgeschichte in einem, ist der 1958 entstandene meisterliche Spielfilm des ägyptischen Regisseurs Youssef Chahine ganz auf dem Bahnhofsgelände angesiedelt. «Hinter den 7 Gleisen» sozusagen auf arabisch, packend inszeniert und frisch wie am ersten Tag. Der alte Madbouli ist Kioskbesitzer am Hauptbahnhof von Kairo. Eines Tages findet er einen halb verhungerten, ärmlichen Mann am Rande der Gleise. Madbouli hat Mitleid mit dem traurig blickenden, hinkenden Bauern Kenaoui und stellt ihn als fliegenden Zeitungsverkäufer an. Weiter

Im Online-Kino anschauen
Film an Ihrem Standort nicht verfügbar
77 Min
Cairo Station
Youssef Chahine, Ägypten
Youssef Chahine - Box DVD
DVD

Youssef Chahine
CHF 39.00 / EUR 32.50

Jetzt kaufen!

Folgen Sie uns auf Facebook