Anina

Anina (2013)

Anina Yatay Salas, ein nachdenkliches Mädchen mit roten Haaren, mag ihren Namen gar nicht. Jeder einzelne Teil davon ist ein Palindrom, kann also vorwärts und rückwärts gelesen werden. Damit ziehen ihre Mitschülerinnen sie auf, vor allem Aninas erklärte Feindin Yisel. Weiter

Fish and Cat

Fish and Cat (2013)

Einmal mehr überrascht das iranische Kino mit einem Regisseur, der neue Wege beschreitet. Shahram Mokri hat seinen zweiten langen Film nicht nur in einer einzigen Einstellung gedreht, er trickst dabei auch noch den linearen Lauf der Zeit mit verblüffenden Erzählschlaufen aus. Sein Verfahren passt perfekt zur Geschichte zwischen Alltag und Alptraum, in der drei Köche mit dubiosem Fleischgeschmack auf eine Gruppe junger Camper treffen. Weiter

Im Kino

  • Baden: ab 11. Januar
  • Basel: ab 15. Januar
  • Bern: ab 15. Januar
  • Rapperswil: 22. April
  • St. Gallen: ab 9. Januar
  • Zuoz: 8. Januar und 26. Februar
  • Zürich: ab 1. Januar
Daratt - Dry Season

Daratt - Dry Season (2006)

DARATT - mit den Augen Afrikas Das afrikanische Kino hat es schwer, die Produktionsmöglichkeiten sind beschränkt. Dennoch entstehen grossartige Filme wie DARATT von Mahamat-Saleh Haroun aus dem Tschad, der letztes Jahr am Internationalen Filmfestival von Venedig im Wettbewerb lief, den Grossen Spezialpreis der Jury holte und jetzt dank trigon-film in die Schweizer Kinos gelangt. Weiter

Daratt - Trockenzeit DVD

Daratt
CHF 23.00 / EUR 19.00

Jetzt kaufen!
El custodio

El custodio (2006)

Preisgekrönt als bester lateinamerikanischer Film 2006 Preis der Internationalen Filmkritik in Guadalajara mit Argentiniens grandiosem Julio Chávez, der an der Berlinale 2007 als bester Schaupieler ausgezeichnet wurde. Weit weg vom Volk: Der Politiker PolitikerInnen können sich heute vielerorts kaum noch frei bewegen. Weiter

El custodio - Der Leibwächter DVD

El custodio
CHF 19.00 / EUR 16.00

Jetzt kaufen!
Nicotina

Nicotina (2003)

Eine ziemlich schräge Geschichte, die sich der Mexikaner Hugo Rodriguez da ausgedacht hat. Alles läuft in Echtzeit ab, das heisst, der fantastisch montierte Film dauert genau so lang wie seine Handlung, und die dreht sich um einen rauchenden Computerfreak, der irgendwelche Schweizer Bankkonten ausfindig machen muss. Weiter

Nicotina DVD

Nicotina
CHF 19.00 / EUR 16.00

Jetzt kaufen!
Russkij kovcheg - Russian Ark

Russkij kovcheg - Russian Ark (2002)

Der Atem der Zeit im Kino: Auf wundersame Weise findet sich ein Filmemacher in der Ermitage im St. Petersburg des frühen 18. Jahrhunderts wieder. Er trifft auf einen zynischen französischen Diplomaten aus dem 19. Jahrhundert, mit dem er sich auf eine aufregende Reise durch den Palast und die turbulente Geschichte Russlands begibt. Weiter

Russian Ark - Die russische Arche DVD

Russian Ark
CHF 23.00 / EUR 19.00

Jetzt kaufen!

Im Kino

  • Baden: 11. Januar
En attendant le bonheur - Heremakono

En attendant le bonheur - Heremakono (2002)

Nouadhibou, eine Kleinstadt an der Küste Mauretaniens, ein Ort des Transits. Abdallah besucht vor seiner Abreise nach Europa noch einmal seine Mutter. Er sitzt in seinem Zimmer mit dem ebenerdigen Fenster und beobachtet das Leben auf der Strasse als Fremder, da er die lokale Sprache nicht spricht. Fixiert auf Europa bleibt er zunächst distanziert. Weiter

En attendant le bonheur - Warten auf das Glück DVD

En attendant le bonheur
CHF 26.00 / EUR 21.00

Jetzt kaufen!
trigon-film edition 25: Maghreb DVD

trigon-film edition 25: Maghreb
CHF 36.00 / EUR 29.00

Jetzt kaufen!
Borges - Los libros y la noche

Borges - Los libros y la noche (2000)

Um den hundertsten Geburtstag von Jorge Luis Borges zu feiern, hat Tristán Bauer einen ausgesprochen anregenden Filmessay gestaltet: Gekonnt, respektvoll und poetisch vermischt er Archivdokumente, Gespräche und Fotos zum Leben des Schriftstellers, die Borges' politische Haltung, seine Probleme mit dem Perón Regime und seine internationalen Erfolge widerspiegeln. Weiter

Borges - Los libros y la noche - Die Bücher und die Nacht DVD

Borges
CHF 23.00 / EUR 19.00

Jetzt kaufen!
Le collier perdu - Tawk al hamama al mafkoud

Le collier perdu - Tawk al hamama al mafkoud (1991)

Mit traumhaft schönen Bildern und im Erzählstil von 1001 Nacht beschwört der orientalische Märchenerzähler Nacer Khemir die Blütezeit der andalusisch-arabischen Hochkultur. An das weltberühmte mittelalterliche Buch "Das Halsband der Taube - von der Liebe und den Liebenden" erinnernd, schildert der Tunesier kontrastreiche Facetten der Liebe, für die allein die arabische Sprache sechzig Begriffe kennt. Weiter

Das verlorene Halsband der Taube - Tawk al hamama al mafkoud DVD

Das verlorene Halsband der Tau...
CHF 26.00 / EUR 21.00

Jetzt kaufen!
Wênd Kûuni

Wênd Kûuni (1982)

Ein Reisender entdeckt einen stummen Knaben im Busch. Er führt ihn ins nächste Dorf, wo er ihn einem Weber übergibt, der eine Tochter in etwa gleichem Alter namens Pognéré hat. Man gibt dem Knaben den Namen Wend Kuuni, was Gottesgabe bedeutet. Durch einen Schock findet Wend Kuuni seine Sprache wieder. Er hat eine ebenso erstaunliche wie exemplarische Geschichte zu erzählen? Weiter