A Ponte - The Bridge

Film

A Ponte - The Bridge

Licínio AzevedoMosambik – 2001

In the rainy season the rivers rise and Chimanimani, one of the most beautiful regions in Mozambique, is cut off from the rest of the country. A natural reserve will be created. The main attraction is Mount Binga, the highest point in Mozambique. This reserve will benefit the local community. However, a bridge must be built. The entire village participates in the construction.
This film is the story of the collective struggle to build this bridge.
It is a celebration of human labour!

Originaltitel A Ponte - The Bridge
Deutscher Titel Die Brücke
Französischer Titel Le pont
Andere Titel il ponte
RegisseurIn Licínio Azevedo
Land Mosambik
Kinoformate
Drehbuch Licínio Azevedo
Produktion Ebano Multimédia
Länge 52 Min.
Sprache Portugiesisch, Xitewe
SchauspielerInnen
Dokumentarfilm
documentaire
documentary
Auszeichnungen

Golden Dhow, 5th Zanzibar International Film Festival.

© COPYRIGHT

Texte sowie sämtliches Bild- und Tonmaterial auf der Homepage der Stiftung trigon-film sind für die Berichterstattung über den jeweiligen Film bzw. zur Bewerbung des entsprechenden Kinostarts bestimmt. Die Materialien stehen unentgeltlich nur für die Berichterstattung über den jeweiligen Film bzw. für dessen Bewerbung zur Verfügung. Jede davon getrennte Nutzung ist im Sinne des Urheberrechts untersagt bezw. muss rechtlich mit trigon-film geklärt werden. Die entgeltliche sowie unentgeltliche Weitergabe an Dritte ist untersagt. Der Copyright Hinweis © trigon-film.org ist obligatorisch. Durch die Nutzung unseres Materials erkennen Sie die Copyright-Bestimmungen an!

Auf dem Laufenden bleiben

Jetzt anmelden für den monatlichen Newsletter von trigon-film und informiert bleiben über Verlosungen, Neuheiten im Kino, auf DVD und im Online-Kino.

   

trigon-film

trigon-film vermittelt sorgfältig ausgewählte Filme aus Süd und Ost im Kino, auf DVD/Blu-ray und online. 1986 als Verein gegründet, seit 1988 als Stiftung arbeitend, hat trigon-film über 500 Filme herausgebracht. Die meisten Titel bleiben in der Kollektion verfügbar, damit das visuelle Erbe gesehen werden kann. Mehr erfahren