Film

Al Ard - La terre

Youssef ChahineÄgypten – 1969

Dieses fast neorealistische Epos ist eine bittere Anklage gegen soziale Ungerechtigkeit und Unterdrückung. Der Ende der 1960er Jahre entstandene Spielfilm betrachtet die Ausbeutung und den gescheiterten Aufstand ägyptischer Bauern zwei Jahrzehnte vor der Revolution von 1952, die Gamal Abdel Nasser an die Macht und eine Agrarreform mit sich brachte. Als der prototypische ägyptische Fellache strahlt Hauptdarsteller Mahmoud El-Meliguy jene stille Würde aus, die alle Ausbeutung überdauern wird.

Originaltitel Al Ard - La terre
Deutscher Titel Die Erde
Französischer Titel La terre
Andere Titel La terra - The Land
RegisseurIn Youssef Chahine
Land Ägypten
Kinoformate DVD
Drehbuch Hassan Fuad, Abderrahman Charkawi (Roman)
Montage Rashida Abdel Salam
Musik Ali Ismail
Kamera Abdelhalim Nasr
Ton John Knight
Länge 130 Min.
Sprache Arabisch/d/f
SchauspielerInnen
Hamdy Ahmed Mohammad Effendi
Yehia Chahine Hassuna
Ezzat El Alaili Abd El-Hadi
Tewfik El Dekn Khedr
Ali El Scherif Diab
Mahmoud El-Meliguy Mohamed Abu Swelam
Salah El-Saadany Elwani
Nagwa Ibrahim Wassifa
© COPYRIGHT

Texte sowie sämtliches Bild- und Tonmaterial auf der Homepage der Stiftung trigon-film sind für die Berichterstattung über den jeweiligen Film bzw. zur Bewerbung des entsprechenden Kinostarts bestimmt. Die Materialien stehen unentgeltlich nur für die Berichterstattung über den jeweiligen Film bzw. für dessen Bewerbung zur Verfügung. Jede davon getrennte Nutzung ist im Sinne des Urheberrechts untersagt bezw. muss rechtlich mit trigon-film geklärt werden. Die entgeltliche sowie unentgeltliche Weitergabe an Dritte ist untersagt. Der Copyright Hinweis © trigon-film.org ist obligatorisch. Durch die Nutzung unseres Materials erkennen Sie die Copyright-Bestimmungen an!

Shop