Weitere Filme aus Lateinamerika für Schulen

Zurück zu den Schuldossiers

Qué tan lejos, Tanja Hermida, Ecuador

Drei Lebensfäden verlaufen durch diesen erfolgreichsten kubanischen Film. Sie erzählen vom Dasein in Kuba aber auch vom Dasein überhaubt. Und sie werden ergänzt von einer Fee, die die Fäden in den Händen hält. Ein Film über Kuba und übers Leben.
Weitere Informationen
DVD bestellen

El baño del Papa, Enrique Fernández & César Charlone, Uruguay

Die Ankündigung des Papstbesuchs bewegt die EinwohnerInnen von Melo ganz besonders: der Papst wird nämlich seine Uruguay-Tournee in ihrer kleinen Stadt beginnen. Die Medien künden einen Massenaufmarsch von Menschen an, und das führt zu falschen Erwartungen. Eine heiter-besinnliche Geschichte ums Leben in Lateinamerika und Medienschäume.
Weitere Informationen
DVD bestellen

La vida es silbar, Fernando Perez, Kuba

Drei Lebensfäden verlaufen durch diesen erfolgreichsten kubanischen Film. Sie erzählen vom Dasein in Kuba aber auch vom Dasein überhaubt. Und sie werden ergänzt von einer Fee, die die Fäden in den Händen hält. Ein Film über Kuba und übers Leben.
Weitere Informationen
DVD bestellen

Hello Hemingway, Fernando Pérez, Kuba

Eine Schülerin wohnt in der Nähe von Hemingways Haus auf der Insel Kuba, liebt "Den alten Mann und das Meer" und träumt davon, ihre Ausbildung in den USA abschliessen zu können. Hemingways Erzählung und die Geschichte des Mädchens wachsen zu einem Film zusammen.
Weitere Informationen
DVD bestellen

El viaje, Fernando Solanas, Argentinien

Martin Nunca heisst ein Junge, der am südlichsten Zipfel Lateinamerikas aufbricht, den Kontinent zu erkunden und seinen verlorenen Vater wieder zu finden. Eine eindrückliche Reise durch die Jugend und die Länder des südlichen Amerikas.
Weitere Informationen
DVD bestellen

Memoria del saqueo, Fernando Solanas, Argentinien
La dignidad de los nadies, Fernando Solanas, Argentinien

In zwei Filmen hat Solanas die Situation Argentiniens zur Jahrtausendwende erfasst und beschrieben, mit Gültigkeit an vielen Orten der Welt. Im ersten Film betrachtet er die Strukturen, im zweiten die Menschen und was die falschen Strukturen bewirkt haben. Für höhere Schulstufen und eingebettet in entsprechende Auseinandersetzung zwei vorzügliche Filme, die sich auch leicht in Kapitel aufteilen lassen.
Weitere Informationen zu Memoria del saqueo
DVD Memoria del saqueo bestellen
Weitere Informationen zu La dignidad de los nadies
DVD La dignidad de los nadies bestellen

La estrategia del caracol, Sergio Cabrera, Kolumbien

Die Bewohnerinnen und Bewohner eines Mietshauses wehren sich dagegen, ihren Wohnraum wegen Spekulationen des Besitzers zu verlieren. Mit Hilfe eines Theatertricks gelingt es ihnen, den Gegner vorzuführen. Eine Komödie über Fragen von Besitz und Lebensformen.
Weitere Informationen
DVD bestellen

Salvador Allende, Patricio Guzman, Chile

Die Geschichte von Leben und Tod des chilenischen Sozialisten und demokratisch gewählten Präsidenten Salvador Allende, der mit Hilfe der USA aus dem Regierungsgebäude und dem Leben getrieben wurde. Anschauungsunterricht zu Fragen der Politik, unvermindert aktuell.
Weitere Informationen
DVD bestellen

Die Blumeninsel, Kurzfilm, Jorge Furtado, Brasilien

Sandwich, Kurzfilm, Jorge Furtado, Brasilien Zwei Kurzfilme aus Brasilien, bei denen der eine Fragen der Globalisierung oder des Warenhandels auf packende Weise auf den Punkt bringt, der zweite Fragen unserer Wahrnehmung von Realitäten und Fiktionen unterhaltsam behandelt.
Weitere Informationen
Video bestellen