Buch

Marguerite Duras - Heisse Küste

Der Roman zum Film

CHF 15.00 / EUR 12.00

In der unerträglichen Hitze Indochinas hegt Suzanne nur einen Wunsch: so schnell wie möglich raus aus diesem Elend! Einziger Ausweg scheint der reiche Plantagenbesitzer Herr Jo zu sein, den sie nach dem Willen ihrer Mutter heiraten soll. Doch Suzanne entscheidet sich anders... Marguerite Duras' halbbiografischer Roman «Heisse Küste», der vom Schicksal einer armen französischen Familie in Indochina handelt, sorgte 1950 für den ersten Erfolg. Das Buch war vergriffen und ist eigens zum Film dank trigon-film in einer neuen Auflage erschienen.

Suhrkamp Taschenbuch, Suhrkamp Verlag
5. Auflage 2009, Übersetzung: Georg Goyert
11 x 17.5 cm, 281 Seiten, kartoniert/broschiert, Text deutsch

Online schauen

Beliebte Kombinationen

Weitere Artikel