Yaaba

Idrissa Ouedraogo, Burkina Faso, 1989

Dauer

91 Min.

Sprache

OV Mòoré

Untertitel

deutsch, französisch, italienisch, englisch

Video-Qualität

480p

Verfügbarkeit

Weltweit

Inhalt

"Yaaba" ist Mooré und bedeutet in der Sprache der Mossi in Burkina Faso Grossmutter. Bila, ein zwölfjähriger Junge, nennt so die alte Sana, die bei den DorfbewohnerInnen als Hexe gilt und aus der Gemeinschaft verstossen wurde. Langsam fassen der Junge und die einsame Greisin Vertrauen zueinander. "Yaaba" erzählt auch ganz allgemein über das dörfliche Leben in Afrika.

Mehr zu diesem Film
Google+ Facebook Twitter Email

Yaaba

Idrissa Ouedraogo, Burkina Faso, 1989

Dauer

91 Min.

Sprache

OV Mòoré

Untertitel

deutsch, französisch, italienisch, englisch

Video-Qualität

480p

Verfügbarkeit

Weltweit

Inhalt

"Yaaba" ist Mooré und bedeutet in der Sprache der Mossi in Burkina Faso Grossmutter. Bila, ein zwölfjähriger Junge, nennt so die alte Sana, die bei den DorfbewohnerInnen als Hexe gilt und aus der Gemeinschaft verstossen wurde. Langsam fassen der Junge und die einsame Greisin Vertrauen zueinander. "Yaaba" erzählt auch ganz allgemein über das dörfliche Leben in Afrika.

Mehr zu diesem Film
Google+ Facebook Twitter Email
Bild:
Yaaba