Movie

Un amor

Available in the Online Cinema Trailer Order DVD
Watch in the Online-Cinema
This film is not available at your location
100 Min
Un amor
Paula Hernández, Argentina
Movie

Un amor

Does love at first sight exist? This may certainly be the case, but sometimes you need time to be sure of this love. This film describes such a story about getting to know somebody and falling in love as a teenager, and about meeting again many years later. It begins in the 70s, in the summer in a small town by the river. Bruno and Lalo are teenagers and good friends. They hang around together in the heat, until one rainy day Lisa turns up, a beautiful young woman who capriciously and quick-wittedly turns the heads of both boys – and then decides on one of them. Three decades later she is back again and finds the friends from her youth living in differing situations. “I am single now”, she says, but I can't get the picture of the three of us out of my head. No, she is certainly no longer the same Lisa for both men as she was back then.

The pictures and memories that one had of one another, are these still any use in the present? What was it like back then, this love? What did we want, what happened to us? They ponder these questions in front of the camera, giving voice to their memories. How does a love story and history fit together? Can you carry on where you left off three decades ago? These and other questions are pondered by this film about making friends and falling in love as a teenager, and of meeting again many years later. The wonderfully easy-going triangle of their adolescence can probably not be revived. But what about unique and true love from back then? Paula Hernández’ film is also an experiment about how feelings are linked to the spirit of the time the ups and downs of life, in which light, air and sun play a not insignificant role. An intensive, thoughtful, atmospherically very emotionally intoned film about love and about time, which gives this love a new dimension.

Google+ Facebook Twitter Email

Credits

Original Title Un amor
German Title Un amor - Eine Liebe fürs Leben
French Title Un amour
Other Titles Un amore
Directed by Paula Hernández
Country Argentina
Available Formats DVD, Blu-ray, DCP
Screenplay Sergio Bizzio (Short story), Leonel D'Agostino, Paula Hernández
Film Editing Rosario Suárez
Cinematography Guillermo Nieto
Sound Martín Grignaschi
Décors Aili Chen
Costumes Verónica Bruno (Casting)
Production Verónica Cura
Runtime 99 Min.
Language spanisch/d/f

Actors

Diego Peretti Bruno
Elena Roger Lisa
Luis Ziembrowski Lalo

Awards

Filmfestival Mannheim: «Mit stilsicherer Farbsymbolik erzählt Paula Hernández die Geschichte einer Ménage à trois von den bittersüssen Erinnerungen an einen verliebten Sommer und von einer melancholischen Wiederbegegnung nach mehr als 30 Jahren.»

Press

«Eine Streicheleinheit fürs Herz.» PS, Thierry Frochaux


«On se laisse facilement séduire par ce beau film intimiste, qui renverra tous les quadras/quinquas à leur propre vie sentimentale.» Le Temps, Norbert Creutz


«Ein leiser Film voller Stärke.» Radio DRS, Michael Sennhauser


«Eine Einladung zum Schwelgen, ein Hingucker… UN AMOR zeigt auf zauberhafte und beinahe unerträglich melancholische Weise, dass wahre Liebe nie erwachsen wird - fünf Sterne.» Schweizer Fernsehen


«Eine richtig schöne Sommergeschichte, die bei uns allen Liebes-Erinnerungen zu wecken vermag.» Movie News, Zürich


«UN AMOR ist ausnehmend stimmungs- und gefühlsvoll und – ohne auf Politik und Geschichte näher einzugehen – im schönsten Sinn des Wortes „nostalgisch“: Ein still erotischer, ungemein weiblicher Liebesfilm.» Irene Genhard, filmdienst

«Wie die Figuren in Gedanken changiert Regisseurin Paula Hernández mit Leichtigkeit zwischen heute und den siebziger Jahren. Ihr ist eine unaufdringliche Meditation über die Liebe gelungen, die durch Wahrhaftigkeit besticht.» NZZ am Sonntag, Christian Jungen

«Dass Un amor so gut funktioniert, liegt neben dem geschickt gewählten Soundtrack auch am Ensemble: Die Schauspielerinnen und Schauspieler sind schlicht grossartig (Diego Peretti als Bruno, Elena Roger als Lisa und Luis Ziembrowski als Lalo).

(...) More

Credits

Original Title Un amor
German Title Un amor - Eine Liebe fürs Leben
French Title Un amour
Other Titles Un amore
Directed by Paula Hernández
Country Argentina
Available Formats DVD, Blu-ray, DCP
Screenplay Sergio Bizzio (Short story), Leonel D'Agostino, Paula Hernández
Film Editing Rosario Suárez
Cinematography Guillermo Nieto
Sound Martín Grignaschi
Décors Aili Chen
Costumes Verónica Bruno (Casting)
Production Verónica Cura
Runtime 99 Min.
Language spanisch/d/f

Actors

Diego Peretti Bruno
Elena Roger Lisa
Luis Ziembrowski Lalo

Awards

Filmfestival Mannheim: «Mit stilsicherer Farbsymbolik erzählt Paula Hernández die Geschichte einer Ménage à trois von den bittersüssen Erinnerungen an einen verliebten Sommer und von einer melancholischen Wiederbegegnung nach mehr als 30 Jahren.»

Press

«Eine Streicheleinheit fürs Herz.» PS, Thierry Frochaux


«On se laisse facilement séduire par ce beau film intimiste, qui renverra tous les quadras/quinquas à leur propre vie sentimentale.» Le Temps, Norbert Creutz


«Ein leiser Film voller Stärke.» Radio DRS, Michael Sennhauser


«Eine Einladung zum Schwelgen, ein Hingucker… UN AMOR zeigt auf zauberhafte und beinahe unerträglich melancholische Weise, dass wahre Liebe nie erwachsen wird - fünf Sterne.» Schweizer Fernsehen


«Eine richtig schöne Sommergeschichte, die bei uns allen Liebes-Erinnerungen zu wecken vermag.» Movie News, Zürich


«UN AMOR ist ausnehmend stimmungs- und gefühlsvoll und – ohne auf Politik und Geschichte näher einzugehen – im schönsten Sinn des Wortes „nostalgisch“: Ein still erotischer, ungemein weiblicher Liebesfilm.» Irene Genhard, filmdienst

«Wie die Figuren in Gedanken changiert Regisseurin Paula Hernández mit Leichtigkeit zwischen heute und den siebziger Jahren. Ihr ist eine unaufdringliche Meditation über die Liebe gelungen, die durch Wahrhaftigkeit besticht.» NZZ am Sonntag, Christian Jungen

«Dass Un amor so gut funktioniert, liegt neben dem geschickt gewählten Soundtrack auch am Ensemble: Die Schauspielerinnen und Schauspieler sind schlicht grossartig (Diego Peretti als Bruno, Elena Roger als Lisa und Luis Ziembrowski als Lalo).

(...) More


Follow us on facebook
Photo:
Un amor