Im Filmshop

  • Hyènes - Der Besuch der alten Dame DVD
    DVD

    Dürrenmatt à l'africaine - Restaurierte Fassung

  • Ema - Ema y Gastón DVD
    DVD

    Das feurige Musik-, Tanz- und Liebesspektakel aus Valpariso mit Gael García Bernal

  • Jirí Menzel 2 DVD
    DVD

    Drei Filme und ein Portrait des tschechischen Komödienmeisters

  • Paolo & Vittorio Taviani - Box DVD
    DVD

    Magie und Wirklichkeiten - 4 Meisterstücke der Gebrüder Taviani

  • Asghar Farhadi - Box DVD
    DVD

    Zweifacher Oscar-Preisträger

  • Adam DVD
    DVD

    Freundschaft zweier Frauen oder Solidarität, Mutterschaft und sinnliche Kunst des Backens

  • Hirokazu Kore-eda - Box DVD
    DVD

    Die Familie im Fokus - 5 Meisterwerke von Hirokazu Kore-eda

  • Die Ewigkeit und ein Tag - L'éternité et un jour DVD
    DVD

    Restaurierte Fassung. Doppel-DVD mit Dokumentaressay «Athen, Rückkehr auf die Akropolis» -

  • Milos Forman - Box DVD
    DVD

    Vier Filme des tschechischen Meisters in restaurierter Version

  • Eliseo Subiela - Box DVD
    DVD

    Argentiniens Tagträumer - Drei Klassiker in restaurierter Fassung

  • Titón-Solás DVD
    DVD

    Drei restaurierte Meisterwerke des kubanischen Kinos

  • It Must Be Heaven DVD
    DVD

    Palästinas Buster Keaton mit einer Burleske aus dem Alltag zuhause, in Paris und New York

News

29.04.2021

Die Vloggerin und der Okapi-Junge Weiter

18.04.2021

Zum Tod des trigon-film-Gründers Bruno Jaeggi Weiter

22.03.2021

Erfolg für Iuli Gerbase am 25. Sofia International Film Festival Weiter

16.03.2021

DIE EWIGKEIT UND EIN TAG: Wiedersehen zum Achtzigsten auf filmingo Weiter

14.03.2021

Die Tunesierin Kaouther Ben Hania ist nominiert für die Oscars. Weiter

07.02.2021

Moufida Tlatli ist in Tunis 74-jährig gestorben. Weiter

10.01.2021

Der GOTHAM AWARD 2021 geht nach Mexiko Weiter

30.11.2020

Argentinien, Bhutan, Griechenland, Japan, Kenia, Lesotho, Marokko, Peru, Sudan, Tunesien, Ungarn haben ihre Filme ausgewählt Weiter

28.11.2020

LOS LOBOS aus Mexiko Weiter

15.11.2020

Sin señas particulares gewinnt das Festival Weiter