Kinoland

Indonesien

4 trigon-filme
Sortieren nach Jahr Filmtitel Regie
Before, Now & Then (Flyer)

Before, Now & Then

Kamila Andini – 2022

Nanas Mann ist in den politischen Wirren verschollen. Sie findet Zuflucht bei einem reichen Sundanesen, doch nachts holen sie die Erinnerungen ein. Durch eine heilsame Begegnung gelingt es ihr, sich aus dem engen bürgerlichen Korsett zu befreien. Kamila Andini betrachtet die Emanzipation der Frau in diesem berauschenden Film im Spiegel der Geschichte. Das Berlinale-Highlight wurde mit dem Silbernen Bären ausgezeichnet. Weiter

Im Kino

  • Baden-Wettingen: ab 12. Januar
  • Basel: ab 12. Januar
  • Bern: ab 12. Januar
  • Luzern: ab 12. Januar
  • Uster: 22. und 23. Januar
  • Wil, Cinewil: 30. Januar
  • Zürich: ab 12. Januar
Yuni (Flyer)

Yuni

Kamila Andini – 2021

Yuni nähert sich dem Ende ihrer Schulzeit. Ihre guten Leistungen lassen sie von einem Stipendium träumen, mit dem sie ihre Ausbildung fortsetzen könnte. Aber mit 16 Jahren wäre sie nach den Gepflogenheiten des Landes alt genug, um zu heiraten. Von ihrer Familie unter Druck gesetzt, spürt Yuni, dass ihr ihre Zukunft entgleitet. Die Indonesierin Kamila Andini hat das bewegende Porträt einer Jugend gestaltet, die von Zweifeln geprägt ist. Weiter

Online Schauen

Im Kino

  • Bern, ABC: 13. Juni
  • Chur: 1. Dezember
  • Luzern: 9. Dezember
Opera Jawa - Opera Java (Flyer)

Opera Jawa - Opera Java

Garin Nugroho – 2006

Ein Seh- und Hörerlebnis der besonderen Art, ein Gesamtkunstwerk mit Sprengkraft. Der indonesische Regisseur Garin Nugroho, der für die Vielfalt seiner erzählerischen Stile und die mutige Bewältigung umstrittener Themen bekannt ist, hat mit «Opera Jawa» seinen vielleicht klarsichtigsten Film geschaffen. Er feiert darin traditionelle Formen von Gamelan-Musik, Tanz und Performances und verbindet diese mit zeitgenössischen Gesangs- und Tanzstilen sowie mit Drehorten, die moderne Installationskünstler transformiert haben. Weiter

Online Schauen
After the Curfew - Lewat djam malam (Flyer)

After the Curfew - Lewat djam malam

Usmar Ismail – 1954

Nach der Befreiung von der niederländischen Kolonialherrschaft kehrt der Revolutionsheld Iskandar ins zivile Leben zurück. Dabei muss er erkennen, dass die Ideale, für die er gekämpft hat, nicht wirklich gelebt werden. «After the Curfew» ist ein leidenschaftliches Werk, das sich direkt mit einem entscheidenden Konfliktmoment in der indonesischen Geschichte befasst: den Nachwirkungen der vierjährigen republikanischen Revolution, die der niederländischen Herrschaft ein Ende setzte. Weiter

Online Schauen