In seinem Spielfilmdebüt zeichnet Shawkat Amin Korki (Kick Off) ein sensibles Bild des Tages von Saddams Husseins Fall aus der Sicht zweier kurdischer Freiheitskämpfer (Peshmerga), die auf der Strasse einen kleinen, weinenden, arabischen Jungen treffen. Der erste, der sich an seinen eigenen Bruder erinnert, hat Mitleid und will ihm helfen, während sich der andere zunächst weigert, einzugreifen. Unglücklicherweise heisst der Junge auch noch Saddam.

Originaltitel Crossing the Dust
Deutscher Titel Crossing the Dust
Französischer Titel À travers la poussière
Andere Titel Crossing the Dust - Parinawa la ghobar
RegisseurIn Shawkat Amin Korki
Land Irak
Kinoformate DVD
Drehbuch Shawkat Amin Korki
Montage Ebrahim Saeedi
Musik Mohammad Reza Darvishi
Kamera Turaj Aslani
Ton Behroz Shahamat, Mohammad Shahverdi
Kostüme Fakher Sherwani
Produktion Arc-en-Ciel Films, Narin Film
Länge 73 Min.
Sprache Kurdisch, Arabisch, Englisch/d oder f
SchauspielerInnen
Adil Abdolrahman
Ayam Akram
Hossein Hasan
Ahlam Najat
Aba Rash
© COPYRIGHT

Texte sowie sämtliches Bild- und Tonmaterial auf der Homepage der Stiftung trigon-film sind für die Berichterstattung über den jeweiligen Film bzw. zur Bewerbung des entsprechenden Kinostarts bestimmt. Die Materialien stehen unentgeltlich nur für die Berichterstattung über den jeweiligen Film bzw. für dessen Bewerbung zur Verfügung. Jede davon getrennte Nutzung ist im Sinne des Urheberrechts untersagt bezw. muss rechtlich mit trigon-film geklärt werden. Die entgeltliche sowie unentgeltliche Weitergabe an Dritte ist untersagt. Der Copyright Hinweis © trigon-film.org ist obligatorisch. Durch die Nutzung unseres Materials erkennen Sie die Copyright-Bestimmungen an!

Shop