Blu-ray

Opfer - Offret

Andrei TarkowskiRussland – 1986 – Mehr zu diesem Film

CHF 21.00 / EUR 19.00

Ein Film von Andrei Tarkowski
Schweden 1985



Der ehemalige Schauspieler und Intellektuelle Alexander hat sich mit seiner Familie in die naturschöne Einsamkeit einer nordischen Insel zurückgezogen. Dann die Lebenswende: In die Feierlichkeiten zu seinem 50. Geburtstag bricht die Nachricht der drohenden atomaren Katastrophe ein, die Alexander dazu veranlasst, sich Gott als Opfer anzubieten und die Nähe der «Hexe» zu suchen.

Opfer ist der letzte Film des wohl grössten Kinopoeten der Filmgeschichte. Eine vieldeutige apokalyptische Parabel – spirituell, bildgewaltig und visionär. Uraufführung in Cannes 1986, einen guten Monat nach der Reaktorkatastrophe von Tschernobyl. Den Grossen Preis der Jury konnte Tarkowski aufgrund seiner Krankheit nicht entgegennehmen. Er stirbt am 29. Dezember desselben Jahres in Paris.

Mit dem Bonusfilm: Regie: Andrej Tarkowskij (in SD)
Ein sehr persönliches Filmporträt von Opfer-Cutter Michal Leszczylowski mit vielen Impressionen von den Dreharbeiten zu Opfer, Filmausschnitten, Interviews mit Tarkowskij und Weggefährten sowie ausgewählten Zitaten aus Die versiegelte Zeit. Seltene Einblicke in die Arbeitsweise eines Ausnahmeregisseurs. Kino ohne Kompromisse.

Blu-ray
Restaurierte Fassung des Filmes
Sprache OV Schwedisch, Deutsche Synchronfassung Untertitel deutsch, english, hollands
Dauer 142 Min. Bild HD, Farbe Ton DD 2.0 FSK 12+ Ländercode B
Bonus Regie: Andrej Tarkowskij (in SD, OV/d/e, 97 Min.)

Online schauen

Beliebte Kombinationen

Weitere Artikel