DVD Edition Look Now

Beuys

CHF 19.00 / EUR 17.00

Ein Film von Andres Veiel
Deutschland 2017

Beuys. Der Mann mit dem Hut, dem Filz und der Fettecke. 30 Jahre nach seinem Tod erscheint er uns als Visionär, der seiner Zeit voraus war. Sperrig, provokant, und idealistisch folgte er immer und ausschliesslich seinem eigenen Regelwerk und prägte den Begriff der Sozialen Skulptur. «Jeder Mensch ist ein Künstler» – das Leben, die Arbeit und vor allem die Kreativität eines jeden Einzelnen zählt. Er stellte das Geld als Wert in Frage, war Mitbegründer der Grünen und erklärte einem toten Hasen die Kunst. Wollen Sie eine Revolution ohne Lachen machen? fragt er – und lacht. Sein erweiterter Kunstbegriff führe ihn mitten in den Kern auch heute relevanter gesellschaflicher Debatten.

«Andreas Veiels BEUYS ist grosse Kunst. Er schafft einen überraschenden Zugang, wo man dachte über Beuys sei alles gesagt. Er sucht den Menschen, die Persönlichkeit hinter dem Künstlermythos. So etwas wirkt selbstverständlich auf die kunsthistorische Einordnung zurück. Veiel ist einer der umsichtigsten deutschen Dokumentarfilmer. Es ist ein Glücksfall, dass gerade er in jahrelanger Recherche dieses gewichtige Thema gestemmt hat.» NZZ 

«Andreas Veiels faszinierender Film zieht seine stilistischen Mittel aus der rastlosen Kreativität seines Protagonisten. Vielleicht war das Leben von Beuys selbst sein grösstes Kunswerk - das ist es, was Veiels fein gesponnenen, klugen Film zu einem solchen Vergnügen macht.» Screen Daily

«30 Jahre nach seinem Tod ist Beuys aktueller denn je... Der Film erklärt Beuys nicht. Er zeigt ihn. ZDF aspekte

Edition Look Now
Sprache Deutsch, Audiodeskription Untertitel deutsch, deutsch für Hörbehinderte 
Dauer 107 Min. Bildformat 16/9 PAL, Farbe Ton DD 2.0 & 5.1 FSK 0 Ländercode 2
Extras Special zur Montagetechnik des Films, Interviews mit Wegbegleitern, Outtakes: Schuld / The secret block, Booklet