The film is set entirely in Greece between 1919 and 1949. It begins with the entry of the Red Army into Odessa and the flight of the Greek community there and ends in 1949 with the end of the Greek civil war.

Original Title Eleni
German Title Eleni - Die Erde weint
French Title Eleni
Other Titles Eleni
Directed by Theo Angelopoulos
Country Greece
Available Formats 35mm
Screenplay Theo Angelopoulos, Tonino Guerra, Petros Markaris, Giorgio Silvagni
Film Editing Giorgos Triandafyllou
Soundtrack Eleni Karaindrou
Cinematography Andreas Sinanos
Sound Bernard Leroux
Décors Costas Dimitriadis, Giorgos Patsas
Costumes Ioulia Stavridou
Production Theo Angelopoulos
Runtime 169 Min.
Language Griechisch/d/f
Actors
Alexandra Aidini Eleni
Nikos Poursanidis Alexis
Giorgos Armenis Nikos
Vasilis Kolovos Spiros
Eva Kotamanidou Kassandra
Toula Stathopoulou Frau im Cafeneion
Thalia Argyriou Danai
Mihalis Giannatos Zisis
Grigoris Evangelatos prof

"Ein reifes Zeugnis von Angelopoulos’ Kunst - von einem Zauber, der die Augen übergehen und das Herz höher schlagen lässt."
Frankfurter Allgemeine Zeitung

"ELENI überwältigt mit einer Fülle unauslöschlicher Bilder, die unseren im Laufe eines Lebens angehäuften Schutzwall aus Zynismus und Ironie gegen grosse Gefühle und grosse Symbole schlichtweg hinwegschwemmt."
Die Welt

© COPYRIGHT

Texte sowie sämtliches Bild- und Tonmaterial auf der Homepage der Stiftung trigon-film sind für die Berichterstattung über den jeweiligen Film bzw. zur Bewerbung des entsprechenden Kinostarts bestimmt. Die Materialien stehen unentgeltlich nur für die Berichterstattung über den jeweiligen Film bzw. für dessen Bewerbung zur Verfügung. Jede davon getrennte Nutzung ist im Sinne des Urheberrechts untersagt bezw. muss rechtlich mit trigon-film geklärt werden. Die entgeltliche sowie unentgeltliche Weitergabe an Dritte ist untersagt. Der Copyright Hinweis © trigon-film.org ist obligatorisch. Durch die Nutzung unseres Materials erkennen Sie die Copyright-Bestimmungen an!

Stay connected

Subscribe now for the trigon-film newsletter and stay up to date on new dvd releases. For our German or French newsletter with news on all cinema, vod and dvd releases, please change to the respective site and sign up there.

   

trigon-film

trigon-film is a foundation with outstanding films from Africa, Asia, Latin America and Eastern Europe, pursuing the aim to dismantle cultural barriers and prejudices. Since its foundation in 1988, trigon has distributed more than 500 titles to Swiss cinema houses, on DVD and in its online cinema. Most of these titles remain in the trigon collection so that the access to this visual legacy is maintained. Learn more