Movie

Kekexili - Mountain Patrol

Chuan LU, China, 2005
Order DVD
Movie

Kekexili - Mountain Patrol

Chuan LUChina – 2005
When Beijing journalist Ga Yu arrives at the mystical camp of the Kekexili Mountain Patrol, he witnesses a Tibetan funeral and a village in mourning. Ga Yu is determined to uncover the real story behind the mysterious disappearance of patrol volunteers, the killing of rare Tibetan antelopes and the rumor that the Mountain Patrol collaborates with the poachers. Ga Yu joins a patrol headed out into 40,000 square kilometers of wilderness. The illegal hunters are like phantoms in the uninhabited land, hiding in caves, tracking the patrol members like sinister shadows, waiting for the right moment to launch their deadly attack -- the patrolmen have become the hunted. Despite the severe environment, the patrol led by Ri Tai risk their lives in the fight against the callous poachers. At first an observer, distanced by the lens of his camera, Ga Yu slowly becomes personally involved in the struggle. He gradually becomes aware that this is not just a regular patrol but a journey about life. To the patrol members, Kekexili is their homeland as well as it is the habitat of the antelopes. In the transmigration of life, they will always be on guard for the homeland. Through the eyes of Ri Tai and the other patrolmen, Ga Yu witnesses the real beauty of their lives: their faith.
Google+ Facebook Twitter Email

Credits

Original Title Kekexili - Mountain Patrol
German Title Mountain Patrol
French Title Mountain Patrol
Other Titles
Directed by Chuan LU
Country China
Available Formats 35mm, DVD
Screenplay Chuan Lu
Film Editing Chuan Lu
Soundtrack Lao Zai
Cinematography Cao Yu
Décors Mark A. Kolars (VE)
Production Huayi Brothers, Taihe Film Investment Co., Ltd. (China); Columbia Pictures Film Prod. Asia Ltd. (Hon
Runtime 95 Min.
Language Mandarin, Tibetisch/d/f

Actors

Duobuji Ri Tai
Liang Qi Liu Dong
Xueying Zhao Leng Xue
Lei Chang
Zhanlin Ma

Awards

Berlin 2005: Don Quixote Award (Special Mention) / Taipei 2004: Golden Horse Award (Beste Kamera, bester Film) / Tokyo International Filmfestival 2004: Jury Prize / Kerala 2005: Preis der internationalen Filmkritik

Press

Schonungslos, packend und voller schöner und schrecklicher Szenerien, zieht «Kekexili» sein Publikum hinein wie der Treibsand manch ahnungslosen Reisenden.

Tages-Anzeiger, Züritipp, Julia Marx



Das ökologische Engagement ist eingebunden in eine Handlung, die überraschungsreich jongliert mit traditionellen Thriller- und Westernmotiven.

Der Bund, Andreas Berger



Regisseur Lu Chuan signalisiert deutlich, dass er sein Tierschutzdrama nicht als dokumentarischen Tatsachenbericht versteht, sondern als packendes Kinoabenteuer.

Aargauer Zeitung, Live, Valentin Rabitsch



Dem Film eignet eine rohe, bruchstückhafte Qualität, die der wilden Schönheit dieser Landschaften und Menschen entspricht.

Neue Zürcher Zeitung, Christoph Egger



Aber je genauer man «Kekexili» betrachtet, desto stärker gerät man in den Bann seiner Unwägbarkeit. Gewiss, er lässt die klassischen Themen des Genres anklingen - die innere Verwandtschaft von Jäger und Gejagtem etwa -, aber seine Faszination liegt in der Differenz. Er deplaziert die vertrauten Gesten und Codes und verleiht ihnen damit eine neue, eigentümliche Kraft.

Filmbulletin, Gerhard Midding



Der 34-jährige Regisseur Lu Chuan hat einen beeindruckenden Film über das Überleben in der Wildnis geschaffen, reich an ausdrucksstarken Bildern und mit so viel Spannung, dass er sich ohne Weiteres mit den Action-Blockbustern aus Hollywood messen kann.

ZDF, Mainz



Die Landschaft, von KEKEXILI in beeindruckenden Breitwand-Bildern eingefangen, ist der Feind der Patrouillengänger wie der Wilderer. (...) More

Credits

Original Title Kekexili - Mountain Patrol
German Title Mountain Patrol
French Title Mountain Patrol
Other Titles
Directed by Chuan LU
Country China
Available Formats 35mm, DVD
Screenplay Chuan Lu
Film Editing Chuan Lu
Soundtrack Lao Zai
Cinematography Cao Yu
Décors Mark A. Kolars (VE)
Production Huayi Brothers, Taihe Film Investment Co., Ltd. (China); Columbia Pictures Film Prod. Asia Ltd. (Hon
Runtime 95 Min.
Language Mandarin, Tibetisch/d/f

Actors

Duobuji Ri Tai
Liang Qi Liu Dong
Xueying Zhao Leng Xue
Lei Chang
Zhanlin Ma

Awards

Berlin 2005: Don Quixote Award (Special Mention) / Taipei 2004: Golden Horse Award (Beste Kamera, bester Film) / Tokyo International Filmfestival 2004: Jury Prize / Kerala 2005: Preis der internationalen Filmkritik

Press

Schonungslos, packend und voller schöner und schrecklicher Szenerien, zieht «Kekexili» sein Publikum hinein wie der Treibsand manch ahnungslosen Reisenden.

Tages-Anzeiger, Züritipp, Julia Marx



Das ökologische Engagement ist eingebunden in eine Handlung, die überraschungsreich jongliert mit traditionellen Thriller- und Westernmotiven.

Der Bund, Andreas Berger



Regisseur Lu Chuan signalisiert deutlich, dass er sein Tierschutzdrama nicht als dokumentarischen Tatsachenbericht versteht, sondern als packendes Kinoabenteuer.

Aargauer Zeitung, Live, Valentin Rabitsch



Dem Film eignet eine rohe, bruchstückhafte Qualität, die der wilden Schönheit dieser Landschaften und Menschen entspricht.

Neue Zürcher Zeitung, Christoph Egger



Aber je genauer man «Kekexili» betrachtet, desto stärker gerät man in den Bann seiner Unwägbarkeit. Gewiss, er lässt die klassischen Themen des Genres anklingen - die innere Verwandtschaft von Jäger und Gejagtem etwa -, aber seine Faszination liegt in der Differenz. Er deplaziert die vertrauten Gesten und Codes und verleiht ihnen damit eine neue, eigentümliche Kraft.

Filmbulletin, Gerhard Midding



Der 34-jährige Regisseur Lu Chuan hat einen beeindruckenden Film über das Überleben in der Wildnis geschaffen, reich an ausdrucksstarken Bildern und mit so viel Spannung, dass er sich ohne Weiteres mit den Action-Blockbustern aus Hollywood messen kann.

ZDF, Mainz



Die Landschaft, von KEKEXILI in beeindruckenden Breitwand-Bildern eingefangen, ist der Feind der Patrouillengänger wie der Wilderer. (...) More

Stay connected

Subscribe to the trigon-film newsletter

   

trigon-film

trigon-film is a foundation with outstanding films from Africa, Asia, Latin America and Eastern Europe, pursuing the aim to dismantle cultural barriers and prejudices. Since its foundation in 1988, trigon has distributed more than 500 titles to Swiss cinema houses, on DVD and in its online cinema. Most of these titles remain in the trigon collection so that the access to this visual legacy is maintained. Learn more