Pequeños milagros

Movie

Pequeños milagros

Eliseo SubielaArgentina – 1997

Rosalie is a cashier at a supermarket. She lives alone, loves reading fairy tales and hides in a magic fantasy world in order to survive living in the real one. She thinks she is a fairy who came on a mission and got caught in this world. Santiago is a scientist who works in an international research project to detect signs of extraterrestrial intelligence. He is a lonely man who lives with his dog and his computer, watching Rosalia at the bus-stop, where he has installed a web camera. Rosalía finds she has some extra-sensory powers and thinks three young women she knows are fairies. They will remarkably influence her life. She also feels the need to meet her father, whom she has not seen since she was.

Original Title Pequeños milagros
German Title Kleine Wunder
French Title Petits miracles
Other Titles Piccoli miracoli
Directed by Eliseo Subiela
Country Argentina
Available Formats 35mm, DVD
Screenplay Eliseo Subiela
Film Editing Marcela Sáenz
Soundtrack Osvaldo Montes
Cinematography Daniel Rodríguez Maseda
Production Omisa S.A. (Omar Romay & Eliseo Subiela)
Runtime 105 Min.
Language Spanisch/d/f
Actors
Julieta Ortega Rosalía
Antonio Birabent
Ana María Picchio
Héctor Alterio
Mónica Galán
Paco Rabal

Magisches Land: Mit Pequeños milagros hat Eliseo Subiela ein kleines filmisches Wunder geschaffen. Er entführt uns in magische Land der Träume, in eine irreale, jedoch keineswegs absurde Welt. La Liberté Verauberter Alltag - eine Fee im Supermarkt: Eliseo Subiela greift den Faden seines besten Films, Hombre mirando al Sudeste, auf und schafft eine ebenso liebenswürdige Figur in Pequeños milagros, seinem neuesten Film, in dem sich Realität und Utopie die Waage halten. Einfach, klar und ergreifend berichtet der Film von einem wunderbaren Geschöpf, das nicht leben kann, ohne zu helfen. Meister in der Schaffung zauberhafter Atmosphären, sind Subiela auch hier die besten Szenen gelungen. La Prensa, Buenos Aires Das Geheimnis des Lebens: Eliseo Subiela ist einer der wichtigen Autoren, die es verstehen, das Publikum auf poetische Weise zum Träumen zu bringen. Einmal mehr bestätigt er sein grosses Erzähltalent und seine träumerische, aber kristallklare Phantasie. Und erneut ergründet er auf seine unverkennbare Art das Geheimnis des Lebens. La Regione

© COPYRIGHT

Texte sowie sämtliches Bild- und Tonmaterial auf der Homepage der Stiftung trigon-film sind für die Berichterstattung über den jeweiligen Film bzw. zur Bewerbung des entsprechenden Kinostarts bestimmt. Die Materialien stehen unentgeltlich nur für die Berichterstattung über den jeweiligen Film bzw. für dessen Bewerbung zur Verfügung. Jede davon getrennte Nutzung ist im Sinne des Urheberrechts untersagt bezw. muss rechtlich mit trigon-film geklärt werden. Die entgeltliche sowie unentgeltliche Weitergabe an Dritte ist untersagt. Der Copyright Hinweis © trigon-film.org ist obligatorisch. Durch die Nutzung unseres Materials erkennen Sie die Copyright-Bestimmungen an!

Shop

Stay connected

Subscribe now for the trigon-film newsletter and stay up to date on new dvd releases. For our German or French newsletter with news on all cinema, vod and dvd releases, please change to the respective site and sign up there.

   

trigon-film

trigon-film is a foundation with outstanding films from Africa, Asia, Latin America and Eastern Europe, pursuing the aim to dismantle cultural barriers and prejudices. Since its foundation in 1988, trigon has distributed more than 500 titles to Swiss cinema houses, on DVD and in its online cinema. Most of these titles remain in the trigon collection so that the access to this visual legacy is maintained. Learn more