DVD

Nicotina

Hugo RodríguezMexico – 2003 – Mehr zu diesem Film

CHF 15.00 / EUR 13.00

Eine ziemlich schräge Geschichte, die sich der Mexikaner Hugo Rodríguez da ausgedacht hat. Alles läuft in Echtzeit ab, das heisst, der fantastisch montierte Film dauert genau so lang wie seine Handlung, und die dreht sich um einen rauchenden Computerfreak (Diego Luna), der Schweizer Bankkonten ausfindig machen muss. Er ist in seine hübsche Nachbarin verliebt und hat zum Zweck ihrer Beobachtung Computerkameras in ihrer Wohnung installiert. Ein Russe kommt ins Spiel, verschwundene Diamanten und ein Coiffeursalon mit einem Frisier-Paar, bei dem sich die Frau als recht schonungslos erweist. Es geht einiges drunter und drüber in diesem irrwitzigen Geschehen eines Nachts in Mexiko. Der Kinohit ist eindrückliches Beispiel eines erfrischenden mexikanischen Filmschaffens. Er kann von Raucherinnen wie Nichtrauchern genauso genossen werden. «Nicotina» ist eines der schönsten Beispiele, wie das mexikanische Kino lebt und eine Lust entwickelt hat, auch formal spielerisch mit seinen Geschichten umzugehen. Das ist filmisch sowohl in Parallelmontagen als auch mit Split-screen aufgelöst und - die Zeit läuft ohne Rücksicht auf Verluste - nimmt seinen zunehmend absurden Lauf. Genaugenommen sind sie alle leicht überfordert von den Abläufen, in die sie geraten. Aber so ernst ist das alles nicht. (wal.)

trigon-film dvd-edition 29
Sprache OV Spanisch Untertitel deutsch, français
Dauer 92 Min. Bildformat 1:1.85 16/9 PAL, Farbe Ton DD FSK 16+ Ländercode Alle Regionen
 

Beliebte Kombinationen

Weitere Artikel