25 Jahre trigon-film
trigon-film war 1988 mit dem Ziel gegründet worden, das kulturelle Angebot um Filme aus Lateinamerika, Afrika und Asien zu bereichern. In den ersten 25 Jahren hat trigon-film über 390 Produktionen aus 79 Ländern in die Kinos gebracht, mehr als 250 davon in der eigenen DVD-Edition zugänglich gemacht. Die Stiftung hat massgeblich dazu beigetragen, dass Filme aus Süd und Ost heute präsenter sind und das Filmangebot vielfältiger geworden ist. Aus Anlass des 25. Geburtstags wurden elf Boxen mit je 3 Filmen aus verschiedenen Regionen der Welt zusammengestellt. Feiern Sie mit unseren Filmen.

Osteuropa
Dem östlichen Europa hat sich trigon-film gewidmet, weil auch hier zu viele starke Filme nicht herausgekommen wären.

Rumänien: Comment j'ai fêté la fin du monde, Catalin Mitulescu
Serbien – Albanien: Honeymoons, Goran Paskaljevic
Russland: Euphoria, Ivan Vyrypaev

trigon-film dvd-edition 275
Box mit 3 DVDs und Booklet
Alle Filme in Originalversion mit Untertiteln
Bonus: Interview

Preis inklusive 7 Fr. Versandkosten der Post für Versand in der Schweiz.

Online schauen

Beliebte Kombinationen

Weitere Artikel