DVD

Gori Vatra - Es brennt!

Pjer ZalicaBosnien und Herzegowina – 2003 – Mehr zu diesem Film

CHF 15.00 / EUR 13.00

Irre komisch, das Leben
Die Ausgangslage spricht schon für sich: Ein kleiner Ort in Bosnien-Herzegowina, in einem Land also, von dessen Existenz die wenigsten US-AmerikanerInnen vor einem ihrer letzten Kriegsgänge gewusst hatten, soll den Präsidenten Bill Clinton empfangen und dabei eine gute Falle machen. Das Problem, das sich da stellt, lautet: Wie schaffen wir es, das Bild hinzubekommen, das die USA gerne von uns hätten? Und wie bekommen wir innert kürzester Zeit all unsere Alltagsprobleme in den Griff? Regisseur Pjer Zalica hat einen Tanz auf dem Vulkan inszeniert, ein Feuerwerk voller Bildwitz aber auch reich an denkwürdigen Situationen und starken Momenten. Wie sollen vier Feuerwehrleute zusammenarbeiten, die zwei verschiedenen Volksgruppen angehören, die einander eben noch aufs Scheusslichste bekämpft und verfolgt haben? Wie soll ein Vater mit der Tatsache umgehen, dass sein Sohn nie mehr wiederkehren wird? Zalica schafft es, uns über solche Situationen nachdenklich schmunzeln zu lassen, weil er sie in bester balkanischer Tradition genüsslich ad Absurdum führt. Bis hin zum Besuch von Clintons Limousine. Zalicas Komödie ist scharfsinning, tiefsinnig und irrsinnig. Kurz: Urkomisch und voller Poesie. (wal.)

«Warmherzig, brandaktuell und zündend.» Neue Zürcher Zeitung

trigon-film dvd-edition 16
Sprache OV Bosnisch Untertitel deutsch, français, english
Dauer 105 Min. Bildformat 1:1.85 - 16/9 PAL, Farbe Ton DD FSK 14+ Ländercode Alle Regionen 

Beliebte Kombinationen

Weitere Artikel

  • Gori Vatra Filmplakate A2
    Filmplakate A2

  • TRIGON 24 - Gori Vatra/The Twilight Samurai Magazin
    Magazin

    Magazin zu aktuellen Filmen und kulturellen Themen

Auf dem Laufenden bleiben

Aktuell informiert mit dem trigon-film Newsletter: Filme, DVDs und Verlosungen

   

trigon-film

trigon-film vermittelt sorgfältig ausgewählte Filme aus Süd und Ost im Kino, auf DVD/Blu-ray und online. 1986 als Verein gegründet, seit 1988 als Stiftung arbeitend, hat trigon-film über 500 Filme herausgebracht. Die meisten Titel bleiben in der Kollektion verfügbar, damit das visuelle Erbe gesehen werden kann. Mehr erfahren